Was uns wichtig ist

Als Leiterinnen und Leiter investieren wir uns in Menschen. Wir verstehen uns als Förderer und Ermöglicher. Uns geht es um eine Kultur des Miteinanders in der Liebe, Annahme und Vergebung gelebt werden. In unserer Kirche haben wir die Hierarchie deshalb ganz bewusst auf den Kopf gestellt. Dienen, Vertrauen und Verantwortung stehen im Mittelpunkt.

Eine Gemeindeleitung

Fünf ehrenamtliche Personen und zwei Pastoren bilden gemeinsam die Gemeindeleitung der Kirche im Rebgarten. Sie nehmen die strategische Leitung wahr und legen die Grundausrichtung der Gemeinde fest. Das ist die Basis, auf der die anderen Dienste und Arbeitsbereiche aufbauen können.

Gemeindeleitung: Rolf und Elvira Isler, Jugendpastor Micha Schoop, Pastor Martin Maag, Christoph Günter, Sulamith und Matthias Grossenbacher (v.l.n.r.)

viele Mitleiter

In einer Kirche mit vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern werden auch die meisten Leitungsfunktionen von Ehrenamtlichen wahrgenommen. Die Hauptverantwortlichen sind die ersten Ansprechpersonen im entsprechenden Aufgabenbereich. Sie unterstützen und fördern die Mitarbeiter und entwickeln gemeinsam mit ihnen den entsprechenden Gemeindebereich.

weitere Informationen